Freiwillige Feuerwehr Friesen

seit 1873 Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr

 

Einsatz Nr. 14

Einsatzdatum:

12.11.2011

Alarmzeit:

17:00 Uhr

Alarmmeldung:

Verkehrsabsicherung

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 11/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Ortsgebiet

Einsatzende:

18:00 Uhr

Einsatzbericht

 

Die FF Friesen sicherte zum Martinsumzug des Kindergartens Friesen, den Verkehr ab und leitete diesen um, damit die Veranstaltung sicher durchgeführt werden konnte.

 

Einsatz Nr. 13

Einsatzdatum:

23.09.2011

Alarmzeit:

19:30 Uhr

Alarmmeldung:

Verkehrsabsicherung

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 11/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Ortsgebiet

Einsatzende:

20:45 Uhr

Einsatzdatum:

18.07.2011

Alarmzeit:

13:44 Uhr

Alarmmeldung:

Verkehrsabsicherung

Verkehrsleitung

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Kreisel ST2200

Einsatzende:

15:52 Uhr

Einsatzbericht

 

Die Pfarrei Sankt Georg Friesen veranstaltete zum Tag der ewigen Anbetung eine Prozession, wozu die FF Friesen eingeteilt wurde, den Verkehr abzusichern und umzuleiten.

Einsatz Nr. 12

Einsatzbericht

 

Nach einem Verkehrsunfall auf der B85 im Bereich Neukenroth wurde eine Vollsperrung der B85 vorgenommen, weshalb der Verkehr weiträumig umgeleitet werden musste. Dazu wurde die FF Friesen an den Friesner Kreisel gerufen um dort die Umleitung durchzuführen.

Einsatz Nr. 11

Einsatzdatum:

16.07.2011

Alarmzeit:

17:30 Uhr

Alarmmeldung:

Verkehrsabsicherung

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 11/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Ortsgebiet

Einsatzende:

18:45 Uhr

Einsatzbericht

 

Zum 100 jährigen Bestehen der Vereinigten Nachbarn hielten diese ein Totengedenken am Ehrenmal ab. Dazu wurde eine Straßensperrung und Verkehrsleitung durch die FF Friesen eingerichtet.

Einsatz Nr. 10

Einsatzdatum:

02.07.2011

Alarmzeit:

20:26 Uhr

Alarmmeldung:

Sicherheitswache

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Traktor mit Fass

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Höhe Rennesberg

Einsatzende:

22:40 Uhr

Einsatzbericht

 

Zum Abbrennen des Johannifeuers der DPSG Friesen, war die FF Friesen zur Absicherung umliegender Wiesen und Gebüsch vor Ort um ein ungewolltes entflammen zu verhindern.

Einsatz Nr. 09

Einsatzdatum:

29.06.2011

Alarmzeit:

19:49 Uhr

Alarmmeldung:

Waldbrand

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

FF Steinberg

FF Marktrodach

FF Kronach

FF Glosberg

FF Dörfles

Einsatzort:

Dörfles, Bernsroth

Einsatzende:

20:11 Uhr

Einsatzbericht

 

Auf Anfahrt zur Einsatzstelle wurde auf Anordnung der dortigen Einsatzleitung in Absprache mit der Leitstelle die Anfahrt abgebrochen, da die vorhandenen Mittel der FF Kronach ausreichend waren.

Einsatz Nr. 08

Einsatzdatum:

09.05.2011

Alarmzeit:

18:09 Uhr

Alarmmeldung:

Waldbrand

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

FF Wilhemsthal

FF Stockheim

FF Steinberg

FF Steinbach a. W.

UG ÖEL Lkr. Kronach

FF Neukenroth

FF Kronach

FF Hesselbach

FF Glosberg

FF Dörfles

Einsatzort:

Steinberg, Schafhut

Einsatzende:

20:19 Uhr

Einsatzbericht

 

Aufgabe der FF Friesen war es bei diesem Waldbrand, eine Wasserversorgung für die wasserführenden Fahrzeuge zu erstellen und eine weitere Wasserversorgung mithilfe dess Faltbehälters aufzubauen.

Parrallel dazu wurde eine Brandbekämpfung durchgeführt.

Einsatz Nr. 07

Einsatzdatum:

26.03.2011

Alarmzeit:

19:30 Uhr

Alarmmeldung:

Brand Gebüsch

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

FF Kronach

FF Gundelsdorf

Einsatzort:

Gundelsdorf, Nalser Straße

Einsatzende:

19:40 Uhr

Einsatzbericht

 

Durch die Funkdurchsage der ILS, dass der Brand gelöscht ist und keine weiteren Einsatzkräfte mehr benötigt werden, wurde die Einsatzfahrt abgebrochen.

Einsatzdatum:

09.03.2011

Alarmzeit:

21:57 Uhr

Alarmmeldung:

Brand Garage

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Florian Friesen 11/1

Weitere Wehren:

FF Wilhelmsthal

FF Steinberg

FF Kronach

FF Eibenberg

Einsatzort:

Kämmerlein

Einsatzende:

23:30 Uhr

Einsatzbericht

 

Zu einem Brand einer Scheune wurde die FF Friesen alarmiert. und übernahm dort die Wasserversorgung über eine lange Schlauchstrecke bis hin zum Verteiler. Zusätzlich wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und noch auf dem Fahrzeug vorrätiges Schlauchmaterial für eine weitere Schlauchstrecke zur Verfügung gestellt.

Einsatzdatum:

12.02.2011

Alarmzeit:

14:26 Uhr

Alarmmeldung:

Ölspur

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Am Eichelbach

Einsatzende:

15:14 Uhr

Einsatzbericht

 

Zu einer kleinen Ölspur rückte die FF Friesen aus um diese zu beseitigen. Ein Traktor hatte geringfügige Mengen an Öl verloren, die abgebunden wurden und die Ölspurt somit beseitigt war.

Einsatz Nr. 04

Einsatzdatum:

14.01.2011

Alarmzeit:

16:26 Uhr

Alarmmeldung:

Keller unter Wasser

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Winterleite

Einsatzende:

18:53 Uhr

Einsatzbericht

 

Gemeldet wurde Keller unter Wasser, wozu die FF Friesen ausrückte. Vor Ort zeigte eine Lageerkundung, dass der komplette Keller unter was stand, circa 80qm mit einer Höhe von 10cm Wasser waren überflutet. Diese wurden abgepumpt und mit Nasssaugern der Rest erledigt.

Einsatz Nr. 03

Einsatzdatum:

14.01.2011

Alarmzeit:

10:04 Uhr

Alarmmeldung:

Fahrbahn/Gehweg unter Wasser

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Am Plan

Einsatzende:

10:20 Uhr

Einsatzbericht

 

Während des laufenden Einsatzes wurde der Kommandant benachrichtigt, dass ein Fußgängerweg überflutet wurde, woraufhin eine Lageerkundung durchgeführt wurde und anschließend der betroffene Abschnitt komplett gesperrt wurde.

Einsatz Nr. 02

Einsatzdatum:

14.01.2011

Alarmzeit:

09:17 Uhr

Alarmmeldung:

Technische Hilfe klein

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Weitere Wehren:

keine

Einsatzort:

Friesen, Grüne Au

Einsatzende:

10:20 Uhr

Einsatzbericht

 

Treibgut blockierte den Bachlauf, was zur Folge hatte, dass ein Keller drohte überflutet zu werden. Daraufhin wurde mithilfe eines Traktors und Seilwinde das Treibgut entfernt um eine Überschwemmung zu verhinder.

Einsatz Nr. 01

Einsatzdatum:

01.01.2011

Alarmzeit:

00:20 Uhr

Alarmmeldung:

Kaminbrand

Eingesetzte Fahrzeuge:

(FF Friesen)

Florian Friesen 48/1

Florian Friesen 11/1

Weitere Wehren:

FF Steinberg

FF Kronach

Einsatzort:

Friesen, Sepp Herberger Weg

Einsatzende:

01:18 Uhr

Einsatzbericht

 

Noch in der Silvesternacht wurder der Kommandant telefonisch verständigt, dass aus dem Kamin Flammen sichtbart sind, worauf hin er sich vor Ort die Lage besichtigte und darauf hin die Feuerwehren Friesen, Kronach und Steinberg alarmieren lies. Da kein Schornsteinfeger verfügbar war wurde der Kamin mit der Drehleiter und der Wärmebildkamera kontrolliert und das Feuer erstickt.

Einsatz Nr. 06

Einsatz Nr. 05